+43 676 6044411
Zusammenarbeit
banner
banner
Asiatische Investoren bauen künstliches Meer in der Nähe von Sofia

Asiatische Investoren bauen künstliches Meer in der Nähe von Sofia Indoor Beach Resort mit simulierten Sonnenlicht, Wind und Wellen könne in der Nähe von Sofia entstehen. Das ist eine Investitionsabsicht asiatischer Investoren, darunter des Milliardärs Steven Lo. Seine Partner besitzen eigene Hotels in Macao und Las Vegas. Sie sind Teil eines Investmentfonds, der Geld in Singapur und Hong Kong auftreibt.

Das Projekt wird in der Nähe von Musachevo umgesetzt. Auf dem ausgewählten Grundstück sollen vier 30-stöckige Fünfsternehotels gebaut werden. Es wurde auch der Bau eines 22-geschossigen Wohngebäudes. Die Wohnungen werden zum Verkauf angeboten. Es wird eine Verknüpfung der Satellitenstadt zum Flughafen ausgebaut.

In Nähe von Musatchevo, bei dem Dorf Ravno pole existiert bereits ein Golfplatz. Die asiatischen Investoren haben schon die Absicht erklärt, auch ihn zu erwerben. Es fanden einige Gespräche statt, der Geschäft ist jedoch noch nicht abgeschlossen. Wegen des großen Projekts der asiatischen Milliardäre werden in Musatchevo bereits aktiv Grundstücke gekauft.  Die Einheimischen beeilen sich jedoch nicht zu verkaufen und warten auf höhere Preise.


Domaza - Immobilien

Vorangegangene Nachrichten
03/04/2014 10:40:57Experten prognostizieren 10-15% Preissteigerung der Immobilien in Dubai in diesem Jahr
Die Wohnungspreise werden in diesem Jahr um 10-15% steigen, lautet die Prognose von HSBC Global Research. Die Werterhöhung der Immobilien im Emirat 2013 erreichte 30% und überstieg damit die psychologische Grenze. Die Fachleute sehen in der Verteuerung der Wohnungen ein Zeichen für Preisanstieg auch b...
02/04/2014 09:45:29Chinesen kaufen ehemaligen Flughafen in Athen
Der ehemalige Flughafen Helenikon in Athen wird demnächst der chinesischen Investitionsgesellschaft Focus International gehören, berichtet OPP Connect. Der alte Flughafen hat eine Fläche von 6,2 Millionen Quadratmeter und ist so groß wie Central Park in New York. Der chinesische Investor wird f&...
01/04/2014 10:13:08Die Immobilienpreise in der Türkei sind um 20% gestiegen
Die Immobilienpreise in der Türkei und vor allem in Istanbul steigen weiter. Im Februar wurde an dem Bosporus ein 20%iger Preisanstieg im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet. Das internationale Beratungsbüro Knight Frank berichtet, dass die Preise im ganzen Land  um 13,8 % im Durchschnitt gestiegen sind...
31/03/2014 12:00:40Die spanischen Banken halten Hypotheken für 40 Milliarden Euro
Die Banken in Spanien sind mit über 40 Milliarden Euro belastet. Der Grund dafür sind die vielen Immobilien, für die eine Hypothek bestellt wurde und die zu einem späteren Zeitpunkt den Eigentümern entnommen wurden, berichtet Bloomberg. Die Kreditinstitute sind gezwungen zu verkaufen, da die...
28/03/2014 10:06:10Russen suchen verstärkt Immobilien im Ausland aus Furcht vor Destabilisierung
Es wird verstärktes Interesse unter den russischen Investoren für Immobilien im Ausland beobachtet. Das haben bewährte Immobilienagenturen festgestellt, die Luxusimmobilien in Europa vermarkten. Im letzten Oktober wurde zwar ein leichter Rückgang bei der Nachfrage verzeichnet, zurzeit aber steigt...
BESICHTIGUNGSTOUR INFOBLATT HERUNTERLADEN
Katalog
KAUFANLEITUNG HERUNTERLADEN
Stellen Sie Ihre Frage
Nachrichten